Elternunterhalt- Für jeden brandaktuell !

In meinen Kanzleien in Montabaur und Koblenz häufen sich in letzter Zeit die Fälle, in denen mich Mandanten aufsuchen, weil sie von den Behörden wegen nicht gedeckter Heimkosten der Eltern in Anspruch genommen werden oder an die Eltern Sozialleistungen gezahlt werden, bezüglich derer die Ämter Rückgriff auf die Kinder nehmen möchten.

Elternunterhalt ist ein Thema, dessen Bedeutung in der Praxis extrem zunimmt. Grundsätzliche Ausführungen zum Elternunterhalt finden Sie hier .

Um alle rechtlichen Möglichkeiten auszuschöpfen, sollten Sie, wenn sie Eltern haben, die gegebenenfalls pflegebedürftig werden und nicht in der Lage sind, die Pflegekosten aus eigenen Mitteln zutragen, sich frühzeitig beraten lassen. Ist der Pflegefall schon eingetreten und hat Sie die Behörde sogar schon kontaktiert, sind die Handlungsalternativen oft schon eingeschränkt. Frühzeitig die richtigen Weichen stellen und von den rechtlichen Möglichkeiten Gebrauch machen zahlt sich auch hier aus. Lassen Sie sich frühzeitig durch einen Fachanwalt für Familienrecht beraten.

Möchten Sie Ihre finanzielle Situation im Hinblick auf zu leistenden Elternunterhalt prüfen lassen, so nehmen Sie bitte hier Kontakt auf oder rufen Sie an unter 02602-9506444 oder 0261-45098812



Eingestellt am 15.05.2018 von N. Thönnes
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)